Suchfunktion

Pressemitteilung

Datum: 1.04.2015

Kurzbeschreibung: Pressemitteilung Klinik St. Marien

STAATSANWALTSCHAFT FREIBURG I.BR.

- ZWEIGSTELLE LÖRRACH - 

 

Presseerklärung  vom 01.04.2015 

 

Im Ermittlungsverfahren betreffend die Vorwürfe zu Manipulationen im Zusammenhang mit Leistungsabrechnungen in der Reha Klinik St. Marien in Bad-Bellingen sind die Ermittlungen, insbesondere die Vernehmung von Zeugen und Einholung von Auskünften bei Leistungsträgern, abgeschlossen. Daraus hat sich kein Nachweis für strafrechtlich relevante Vorgänge ergeben. Auch konnten Straftaten durch Fehlbehandlungen nicht belegt werden, sodass die Verfahrenseinstellung verfügt wurde.

Fußleiste